Gastestungsgebäude und PLK – Zaun Einwendungen zum B-Plan 277

Aufstellungsbeschluss Bebauungsplan 277 PLK Februar 2022: http://europabrunnendeckel.de/download/Aufst_BPl_277_Feb2022.pdf

https://ribisl.org/wp-content/uploads/2022/06/Einwendungen_Gastestungsgebaeude_B_Plan_277_Ribisl.pdf

Weitere Nachfrage: https://ribisl.org/wp-content/uploads/2022/06/Fragen_zur_PLK_Planung_25_Juni_2022_Ribisl.pdf

Liebe Stadtratskolleg*innen,

in der morgigen Sitzung des Planungsausschusses wird unter Top 4 ein Sachstandsbericht zu den Planungen auf der PLK und dem B-Plan 277 gegeben – eine gute Gelegenheit um bezüglich der bis zum 7. April eingereichten Einwendungen und Anregungen, die nun von der Verwaltung abgearbeitet werden, nachzuhaken. Der Satzungsbeschluss des Bebauungsplans sowie die im Parallelverfahren durchgeführte Änderung des Flächennutzungsplans ist für die Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung, Verkehr und Wohnungsfragen am 27.07.2022 vorgesehen.

Anbei habe ich für Sie eine Einwendung des Bürgervereins Süd-Ost und eine des vor Ort tätigen Kulturviertel Vereins bezüglich des ehemaligen Gastestungsgebäudes und der bisher leider nicht berücksichtigten Durchlässigkeit des Zauns zur GU zusammengefasst. Ich denke, dass der Planungsausschuss ganz im Sinne des Wettbewerbs und des zugrunde liegenden städtebaulichen Entwurfs auch diese soziokulturellen Themen auf dem Schirm haben sollte.

Außerdem würde ich mich freuen, wenn angesichts des neuen Zeitplans für die Baufeldfreimachung auch die Frage nach der Dauer der Zwischennutzung des Areals an der Dieselstraße durch den Kulturviertel Verein im Ausschuss angesprochen wird.

Mit kollegialen Grüßen

Webseite Kulturviertel e.V.: https://www.kulturviertelregensburg.de/

Vorarbeiten:

Hintergrundinfos (Ausschreibung und Wettbewerb):

Weitere Projekte im Viertel: